Bildergalerie

Piano - Solo mit Roman Rofalski - Jazz in der Bücherei Freitag 19.11.2021

Das Programm “Reflections” steht für eine Bestandsaufnahme des modernen Klavierspiels. Roman Rofalski lotet hier die Schnittmengen von improvisierter und komponierter Musik aus.
Komponisten wie Nikolai Kapustin, Ludwig v. Beethoven, Maurice Ravel, D. Scarlatti und vor allem natürlich Roman Rofalski begegnen uns in seinem Programm. Improvisation, traditioneller Jazz, Pop und Klassiker treffen hier mitreißend aufeinander. War wieder ein sehr hörenswerter Abend in der Musikbücherei.